Heide Blog

Am Elbufer, Blick zurück in Richtung der Elbbrücken und des Pumpspeicherwerkes Niederwartha
Dresden & UmgebungDresdner Heide

Radtour im Frühling: Dresdner Heide – Elbufer – Stausee Oberwartha

Frühling liegt in der Luft! Nun gibt es für einen Schönwetter-Radfahrer wie mich keine Ausrede mehr, die es rechtfertigen könnte, den Drahtesel in der Garage stehen zu lassen! Für die erste Radtour in diesem Jahr habe ich mir eine Strecke ausgesucht, die gut befestigte Waldwege, Elberadweg, etwas Dresdner Innenstadt und kurvenreiche Dorfstraßen am Dresdner Stadtrand…
Weiterlesen
Ausblick von der Festung Königstein in Richtung Elbe und Tafelberge
Sächsische Schweiz

Die Festung Königstein – “Auf dem Stein des Königs”

Oberhalb des an der Elbe gelegenen Ortes Königstein befindet sich die gleichnamige Festung. Bereits aus der Ferne ist die charakteristische Burganlage, die auf dem Plateau eines Tafelberges thront, zu sehen. Die Festung Königstein gilt als sehr beliebtes und gut besuchtes Ausflugsziel in der Sächsischen Schweiz. Wer also lieber die Ruhe auf dem Gipfel eines Tafelberges…
Weiterlesen
Baumstamm und Pilze am Wegesrand des Unterringel, Dresdner Heide
Dresdner Heide

Waldlauf im Schnee – zum Langebrücker Saugarten

Auf einer frischen, weißen Schneedecke macht der Waldlauf durch die Dresdner Heide besonders viel Spaß! Ausgehend von Radeberg, führt die Runde zum Langebrücker Saugarten und durch den nordöstlichen Teil der Heide. Dabei habe ich zwei Varianten getestet: die kürzere Strecke umfasst 9,35 km und die längere Strecke 12,93 km. Letztere bin ich im frischen Schnee…
Weiterlesen
Ausblick vom Fichtelberg in die schneebedeckte Landschaft, Erzgebirge
Osterzgebirge, Erzgebirge

Fichtelberg im Erzgebirge – Skilanglauf am höchsten Berg in Sachsen

Als ob es in der sächsischen Landeshauptstadt nicht schon kalt genug wäre… aber so richtig schneien wollte es eben nicht! Daher haben wir einen Ausflug ins Erzgebirge unternommen, um die winterlich-weiße Landschaft auf dem Fichtelberg zu genießen. Bei unserer Ankunft erwarteten uns frostige Minusgrade und ein schneebedecktes Waldgebiet. Ganz oben in Sachsen! Ein Skilanglauf-Kurztrip am…
Weiterlesen
in Holz geschnittener Halbmond, historisches Wegzeichen in der Dresdner Heide
Dresdner Heide

Wanderung zum „geschnittenen Halbmond“ in der Dresdner Heide

Ausgehend von der Ullersdorfer Mühle, die auch als Todmühle bezeichnet wird, startet dieser Rundweg durch die Dresdner Heide. Bei den derzeit sehr frostigen Temperaturen befindet sich die Natur im Winterschlaf und das Flüsschen Prießnitz wird von einer glänzenden Eisschicht bedeckt. Begleitet von kalter, klarer Luft lassen sich aber durchaus stimmungsvolle Motive entdecken! Zum Zeitpunkt meiner…
Weiterlesen
Altholz, Wurzel am Wegesrand der Kreuz Sechs, Dresdner Heide
Dresdner Heide

Winterwanderung im Herzen der Dresdner Heide

Die vielseitigen Wanderwege rings um den Dresdner Saugarten finde ich sehr reizvoll, sodass ich mir das historische Zentrum der Dresdner Heide gleich noch einmal vorgenommen habe. Die Wanderung beginnt am Parkplatz nahe der Heidemühle, der mit dem Auto oder der Buslinie 305 bequem zu erreichen ist. Wie bei all meinen Rundwegen durch die schöne Heide,…
Weiterlesen
das Saugartenmoor nahe dem Dresdner Saugarten in der Dresdner Heide
Dresdner Heide

Winterspaziergang zum Dresdner Saugarten und Saugartenmoor

Nachdem nun endlich ein paar Schneeflöckchen gefallen sind, wollte ich mir die herrlich-weiße Winterstimmung in der Dresdner Heide nicht entgehen lassen. So habe ich einen Spaziergang zum Dresdner Saugarten und zum Saugartenmoor unternommen. Die 7,9 Kilometer lange Strecke eignet sich gut zum Wandern oder für einen Waldlauf. Zur Übersicht soll ein Blick auf die Karte…
Weiterlesen
Reisebericht Grönland in der Kaminbaude, Heidemühle
Dresdner Heide

Reisebericht Grönland, am 24.02.2018 ab 17:30 Uhr in der Heidemühle

“GRÖNLAND – ein zeitloser arktischer Sommer” von Alexander Morawitz Wir laden am am 24.02.2018 zum kulinarischen Reisebericht mit digitaler Präsentation in die Kaminbaude ein. Beginn: 17:30 Uhr. Alexander Morawitz stellt die eindrucksvolle Landschaft & Tierwelt in der Nähe des Nordpol vor. Ziele seiner Expedition waren unter Anderem die Halbinsel Nuussuaq (70° n. Br.), Ilulissat (69°…
Weiterlesen
Lichteinfall an der Prießnitz, Waldlauf Dresdner Heide
Dresdner Heide

Dresdner Heide – Waldlauf im Januar

Von Bühlau zur Prießnitz – Rundweg in der Dresdner Heide. Was spricht gegen einen Januar-Waldlauf durch die Dresdner Heide? Die Temperaturen sind relativ mild und obwohl der Erdboden einiger Waldwege aufgeweicht & rutschig ist, sollte dem sportlichen Vergnügen nichts im Wege stehen… Vor uns liegen 14,7 Kilometer bei frischer Waldluft! Start und Ziel ist die…
Weiterlesen
Menü