Heide Blog

Spiegelung am Stausee, Dresdner Heide
Dresdner Heide

Laufen im goldenen Herbstwald

Aktiv durch die herbstliche Dresdner Heide. Als Start und Ziel dieses Rundweges habe ich den Weißen Adler in Bühlau gewählt. Von hier aus geht es zuerst auf dem A-Flügel (Symbol: A) – und damit entlang des Kurparks und der Bühlauer Waldgärten – in die herbstliche Heide hinein. Zur Orientierung kann auch die Wegmarkierung „roter Strich“…
Weiterlesen
Sonnenuntergang bei den Bäresnteinen
Sächsische Schweiz

Rauenstein, Kleiner Bärenstein und Eulensteine

Eine Herbstwanderung im Elbsandsteingebirge. Die satten Herbstfarben wollte ich mir in diesem Jahr nicht entgehen lassen und habe eine ausgiebige Foto-Wanderung unternommen. Dieses mal ging es zuerst auf den Rauenstein und anschließend war der Kleine Bärenstein an der Reihe. Wenn man mit der S-Bahn (S1 von Dresden) anreist, müssen ja Start- und Zielpunkt nicht unbedingt…
Weiterlesen
Ausblick von der Schönen Höhe zum Lilienstein und zur Festung Königstein
Dresden & UmgebungDresdner Heide

Schöne Höhe, Radtour im Osten von Dresden

Blick in die Sächsische Schweiz und Abendstimmung am Elbufer. Im Beitrag über den Liebethaler Grund habe ich bereits angedeutet, dass ich mir die landschaftlich schöne Gegend im Osten von Dresden auch zum Radfahren vornehmen werde. So führt dieser Rundweg durch die Dresdner Heide, den Karswald, zur Schönen Höhe und durch den Liebethaler Grund. Insgesamt 56…
Weiterlesen
Go West! Reisebericht in der Heidemühle, Monument Valley, Foto: W. Röller
Dresdner Heide

Go West! Von den Rocky Mountains zum Pazifik, am 28.10.2017 in der Heidemühle

Digitale HD-Audiovisionsschau von Wolfgang Röller, Beginn: 18:00 Uhr, Dauer: ca. 90 Minuten zzgl. Pause. Ein kulinarischer Reisebericht in der Heidemühle Dresden! Am amerikanischsten ist Amerika dort, wo es am weitesten von hier entfernt ist: In den unendlichen Weiten zwischen den Rocky Mountains und den Metropolen am Pazifik. Der nordamerikanische Westen ist ein Mythos, eine Legende,…
Weiterlesen
Am Flussufer gegenüber des Trompeterfels, Rabenauer Grund
Osterzgebirge, Erzgebirge

Wanderung im Rabenauer Grund

Entlang der Roten Weißeritz. Nach der sommerlichen Radtour im Osterzgebirge, ging mir die besonders schöne Etappe durch den Rabenauer Grund nicht aus dem Kopf. Da beim Radeln wenig Zeit zum Fotografieren blieb, machte ich das zum Anlass, den schönen Grund aufs Neue zu besuchen. Dieses Mal als Wanderer und mit ausgiebigen Foto-Pausen. Das malerische Waldgebiet…
Weiterlesen
Baum am Flussufer der Wesenitz im Liebethaler Grund
Sächsische Schweiz

Wanderung im Liebethaler Grund

Der Beginn des Malerweges. Durch das 40 bis 50 Meter tief eingeschnittene Tal der Wesenitz führt ein wildromantischer Wanderweg, der schon zahlreiche Maler, Schriftsteller und Musiker inspiriert hat. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts galt der Liebethaler Grund als Eingang zur Sächsischen Schweiz. Von Pillnitz aus, nahmen also die Wanderer den Weg durch den Grund und…
Weiterlesen
Ausblick nahe der Quohrener Kipse in Richtung Dresden
Dresdner HeideOsterzgebirge, Erzgebirge

Radtour von Dresden zur Talsperre Malter

Auf geht´s in die südliche Umgebung von Dresden. Nachfolgend berichte ich zur ausgiebigen Runde mit dem Fahrrad, die wir am 23.08. bei strahlendem Sonnenschein unternommen haben. Unsere Feriengäste aus dem Süden Deutschlands, die bereits zum wiederholten Mal ihren Urlaub in der Heidemühle verbrachten, fragten mich nach einer schönen Stecke zum Radfahren. Recht schnell kam das…
Weiterlesen
Klettern am Schusterweg, Falkenstein in der Sächsischen Schweiz
Sächsische Schweiz

Falkenstein und Schrammsteine

Klettern am Falkenstein, Schusterweg. Morgensonne lacht – und auf geht es zum Klettern in die Hintere Sächsische Schweiz. Die eindrucksvolle Felskette der Schrammsteine bietet zahlreiche Kletterwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Zuerst führt uns der Weg zum Falkenstein, einem einzeln stehenden Felsen im Nordwesten des Schrammstein-Massivs. Ein Paradies für Motivjäger, denn der Sandstein besitzt hier eine ganz besondere…
Weiterlesen
Weinstöcke und Weinbergkirche in Pillnitz
Dresden & Umgebung

Radtour im Schönfelder Hochland und am Elbufer

Von Dresden-Bühlau ins Hochland Im Osten von Dresden befindet sich das hügelige Hochland mit seinen weiten Wiesen und Feldern, sowie kleinen Siedlungen. Die asphaltierten Dorfstraßen eignen sich gut zum Radeln (Crossbike, Rennrad). Start und Ziel ist der Ullersdorfer Platz in Bühlau, die Strecke wird knapp 40 Kilometer umfassen. Los geht es auf der Quohrener Straße…
Weiterlesen
Menü